Große Naturschutzschau

26. Juni bis 4. Juli 2021 – Austellungshalle Bad Aibling

Welche Tiere und Fische leben in unseren Wäldern?
Wie sieht ein Gesunder Wald aus?
Wie verhalte ich mich in der Natur?

Die Ausstellung zeigt auf insgesamt 800m² ein Naturfläche mit Wald, Bachlauf, Moorgebiet, Teich und Waldverjüngung. Darin integriert werden eine Vielzahl von Tier Präparaten. Schautafeln erklären hierbei die heimische Natur.

Den Jägern, Fischer und Waldbauern ist es ein großes Anliegen, Kindern und Erwachsenen zu zeigen was seit Jahrzenten für die Natur und Tierwelt gemacht wird – und wie man sich im Wald und Flur verhält. Erfahren Sie bei dieser großen Naturschutzaschau also alles über den Lebensraum unserer Heimat und wie man den Lebensraum der Tiere unsere Natur respektvoll behandelt.

Öffnungszeiten:
Am Freitag, den 26.06.2021 wird die Ausstellung um 10:00 Uhr durch den Schirmherr Hubert Aiwanger (Stellvertretender Minister Präsident) eröffnet.

Freitag: 14:00 – 18:00 Uhr
Samstag – Sonntag: 10:00 – 18 Uhr

Montag – Freitag: Führungen für Schulklassen

Eintritt: Freier Eintritt

Veranstaltungsort:
Ausstellungshalle Bad Aibling
Kolbermoorer Str. 5
83043 Bad Aibling

Veranstalter:
Organisiert wird die Naturschutzschau durch die Kreisgruppe der Jägerschaft Bad Aibling in zusammen Arbeit mit dem Kreisfischerei Verein Rosenheim den Waldbauern und Imkern in der Ausstellungshalle Bad Aibling.